FB
Übung Löschangriff mit Schaum und Probebetrieb motorbetriebene Geräte
  
Datum: 29. Jän 2019
Alarmierung: 19:00
Dauer: 01:40
 
 
Diesen Dienstag übte ein Teil unserer Mannschaft einen Löschangriff mit Schaum. Auf Grund der Temperatur und der Tatsache, dass der Großteil der Teilnehmer unerfahrene Kameraden waren, wurde die Übung trocken, also ohne Wasser abgehalten. Beim Einsatz der Schaumschnellangriffseinrichtung unsers Tanklöschfahrzeuges TLF2000 sind nur wenige Handgriffe erforderlich, um das Kombischaumrohr in Betrieb nehmen zu können. Schaum kommt zum Beispiel bei Fahrzeugbränden zum Einsatz.
Nachdem die Übung trocken abgehalten wurde glich sie mehr einer Schulung. Die dadurch eingesparte Zeit nutzten wir noch zu einer Kurzeinschulung der motorbetriebenen Geräte, im Winter sollten diese ohnehin öfters gestartet werden damit sie im Einsatzfall auch einwandfrei funktionieren.