FB
TE12 zweiter schwerer Verkehrsunfall auf der L161
  
Datum: 19. Apr 2019Fahrzeuge:
  • KDO
  • TLFA2000
Alarmierung: 17:51
Dauer: 00:19
 
 
Zu einem weiteren Verkehrsunfall auf die L161 zwischen Gramatneusiedl und Reisenberg wurden wir heute nur wenige Stunden nach dem dem ersten folgenschweren Verkehrsunfall alarmiert. Nachdem der Unfall von einem zufällig vorbeikommenden Feuerwehrfahrzeug gemeldet wurde und diese auch gleich mit der Menschenrettung begonnen hatten wurden die Kräfte der FF Gramatneusiedl nicht weiter benötigt und konnten umgehend wieder einrücken.