FB
Unterstützung für die Volksschule bei Hallo Auto
  
Datum: 14. Okt 2019Fahrzeuge:
  • KDO
Alarmierung: 08:00
Dauer: 02:00
 
 
Die Aktion Hallo Auto des ÖAMTC und der AUVA soll Kindern im Volksschulalter Begriffe wie Anhalteweg = Bremsweg + Reaktionsweg und die Verhaltenskonsequenzen im Straßenverkehr näher bringen. Damit soll der Schulweg der Kinder sicherer werden.
Am Montag fand diese Aktion heuer in der Volksschule Gramatneusiedl statt. Die Feuerwehr Gramatneusiedl unterstützte die Volksschule bei der Durchführung. So konnte durch "aufspritzen" der Straße demonstriert wie sich dadurch der Bremsweg verlängert.