FB
TE25 Fahrzeugbergung
  
Datum: 21. Jun 2020Fahrzeuge:
  • KDO
  • TLFA4000
  • LAST
Alarmierung: 15:26
Dauer: 02:19
 
 
Mittels stillem Alarm wurden wir heute Nachmittag zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der Landstraße Richtung Moosbrunn war ein Fahrzeug von der regennassen Fahrbahn abgekommen und in einen Acker gestürzt.
Beim unserem Eintreffen befand sich keine Person mehr im Fahrzeug. Nach dem die Unfallstelle abgesichert war wurde mit der Bergung des Fahrzeuges begonnen. Auf Grund der Größe und des Gewichts wurde der Wechsellader mit Kran der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat angefordert. Mit diesem konnte das Fahrzeug schonend geborgen werden. Anschließend wurde es an einem sicheren Platz abgestellt und die die Fahrbahn so weit gereinigt, dass die Exekutive die Landstraße wieder freigeben konnte.
Während der Bergungsarbeiten war die Landstraße anfangs nur einspurig befahrbar und wir übernahmen die Verkehrsregelung. Während dem Einsatz des Kranes musste die Straße komplett gesperrt werden.