FB
BE30 erneuter Brand bei der Kiebitzmühle
  
Datum: 24. Jun 2020Fahrzeuge:
  • TLFA4000
Alarmierung: 20:40
Dauer: 00:30
Mannschaftsstärke: 6
 
Bei Kontrolltätigkeiten im Bereich der Kiebitzmühle wurde am Abend des 24.6. durch eine Streife der Polizeiinspektion Gramatneusiedl erneut ein Brand entdeckt. Dieses Mal direkt in dem baufälligen Gebäude. Die Besatzung des Streifenwagens bekämpfte den Entstehungsbrand mit einem Feuerlöscher und informierte die Feuerwehr Gramatneusiedl.
Nachdem der Brand durch das rasche Eingreifen der Polizei bereits niedergeschlagen war, wurde er von uns fertig abgelöscht und die Brandstelle nach weiteren Glutnestern abgesucht.