FB
TE04 Fahrzeugbergung LH156
  
Datum: 16. Jän 2021Fahrzeuge:
  • KDO
  • Achse
  • TLFA2000
  • LAST
Alarmierung: 10:26
Dauer: 01:07
Mannschaftsstärke: 11
 
Heute Vormittag wurden wir zu einer Fahrzeugbergung auf die LH156 Richtung Moosbrunn alarmiert.
Kurz später trafen die ersten beiden Einsatzfahrzeuge am Unfallort ein.
Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und im Graben gelandet.
Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde geborgen und an einen nicht verkehrsbehindernden Platz verbracht.
Im Einsatz standen neben der Freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl auch die Polizei, das Rote Kreuz und ein Räumfahrzeug.
Nach ca. einer Stunde konnte wieder Einsatzbereitschaft an Florian Schwechat gemeldet werden.