FB
Wasserversorgung über längere Wegstrecken
  
Datum: 02. Aug 2011
Alarmierung: 19:00
Dauer: 02:00
 
 
An diesem Dienstag wurde im Zuge der Übungsannahme "Windgürtel bei der Hubertuskapelle in Flammen" die Wasserversorgung über längere Strecken geübt.

Der vorausfahrende Tank 2 übernahm die Brandbekämpfung mittels 2 C Rohren, der nachkommende Tank 1 stellte die Wasserversorgung sicher. Das bedeutete für die Mannschaft Aufbau der Saugleitung mit 4 Sauger und ansaugen an der Piesting, und Fertigstellung der Zubringleitung mit 6 B.