FB
TE42 Verkehrsunfall L161 Richtung Velm
  
Datum: 15. Dez 2019Fahrzeuge:
  • KDO
  • TLFA2000
  • TLFA4000
  • LAST
Alarmierung: 06:19
Dauer: 02:11
 
 
In den Morgenstunden dieses Sonntags wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die L161 Richtung Velm alarmiert. Dem Einsatzleiter bot sich vor Ort ein weit gestreutes Unfallszenario. Zwei sich entgegenkommende Fahrzeuge waren kollidiert und weit von einander entfernt abseits der Fahrbahn zum Stehen gekommen.
Während der Erkundung der Lage wurde bereits die Absicherung der Unfallstelle durchgeführt und der Brandschutz aufgebaut. Nach der Unterstützung der First Responder und des Rettungsdienstes bei der Versorgung der Verletzten wurde mit der Bergung der Fahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn begonnen. Für den Abtransport der Fahrzeuge zu einer gesicherten Abstellfläche musste auf Grund der heftigen Beschädigungen die FF Schwechat mit dem geeigneten Fahrzeug durchführen. Nach rund zwei Stunden konnten wieder alle Fahrzeuge einrücken und die Einsatzbereitschaft hergestellt werden.